Chirikayen Trek

Chirikayen Trek Venezuela

Der Chirikayen ist ein Tafelberg mit 1.650 m Höhe an der brasilianisch- venezolanischen Grenze. Die Dreitagestour ab Santa Elena de Uairen gibt einen guten Einblick in die wunderbare Welt der Tafelberge mit fantastischem Panoramablick und vielen Orchideen. Das Trekking zum Chirikayen ist eine gute Alternative für diejenigen, denen der Roraimaaufstieg zu lang und zu anstrengend ist.

Gallery...
 

Preis bei 4 Personen 295 EUR Preis bei 2 Personen 520 EUR
Preis bei 3 Personen 450 EUR Preis bei 1 Person 850 EUR

Reisedatene-mail uns

Reiseverlauf

Tag 1. Santa Elena - Chirikayen Dorf
Von Santa Elena fahren wir 90 Minuten in das Pemon-Indianerdorf Remac. Von dort gehen wir 4 Std. bis zum Fusse des Chirikayen. Während dieser Wanderung geniessen wir die einzigartige Vegetation und können Ausschau nach den mythischen Wesen der Indianer, den Vögeln halten. So bedeutet "Chirika" in der Sprache der Pemon "kleiner Papagei" und "-yen" ist "der Ort" oder "der Platz". Angekommen am Zeltplatz erfrischen wir uns mit einem Bad in der kleinen Lagune mit Wasserfall. Übernachtung in Zelten. ( - / M / A ).

Tag 2. Zeltplatz - Top
Nach dem Frühstück wandern wir zuerst 45 Minuten bis zum Fuss des Chirikayen Tepuys. Dann erklimmen wir den Tafelberg in ca. weiteren 2 Stunden. Am Wegesrand kann man die wunderschönen Orchideen und die fleischfressenden Pflanzen bestaunen. Bis zum Zeltplatz an der Abrisskante des Tepuys brauchen wir nochmals 2 Stunden. Ein unvergesslicher Panoramablick auf die umliegenden Tafelberge und den Regenwald belohnt Euch für die Anstrengungen. Am Nachmittag erkunden wir das Hochplateau. Übernachtung in Zelten. ( F / M / A )

Tag 3. Zurück in Santa Elena An diesem letzten Tag wandern wir zurück nach Santa Elena. Der Weg führt durch die Savanne und über mehrere Bäche an deren Ufern Buriti-Palmen wachsen. Die Wanderzeit beträgt 5 bis 6 Stunden. Mit etwas Glück können wir einen Ameisenbären oder Rehe sehen. ( F / M / - )
F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

PDF